Herzlich willkommen in unserem Kinder- und Jugendhaus Polvitz

Das Kinder- und Jugendhaus Polvitz bietet stationäre Hilfe zur Erziehung nach § 34 und 35a SGB VIII (KJHG) in Verbindung mit §§ 27, 36, 37, 19 und 42 SGB VIII und SGB XII.

Das Haus bietet 23 Plätze für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in 3 Gruppen mit unterschiedlichen Angeboten.

Mit der Kinderwohngruppe, der sogenannten Regelwohngruppe und der Eltern-Kind-Wohngruppe haben wir ein differenziertes Angebot unter einem Dach geschaffen. Junge Menschen von 0 bis 27 Jahren finden bei uns vorübergehend Hilfe und Unterstützung in einer Atmosphäre der Geborgenheit.

Ausgehend von systemischen und verhaltenstherapeutischen Konzepten bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit, sich selbst in vielfältigen Bezügen neu zu erfahren, Beziehungen zu Gleichaltrigen, zum Erzieherteam, zur materiellen Umwelt, zur Natur und zu Tieren aufzunehmen. Wir ermöglichen, eigene Weltsichten und Verhaltensweisen zu korrigieren und an Erfahrungen zu wachsen. Die Stabilisierung der Familien und der Aufbau einer Erziehungspartnerschaft ist die Basis unserer Arbeit.

Das Kinder- und Jugendhaus Polvitz liegt am Rande der Colbitz-Letzlinger Heide. Die ländliche und waldreiche Gegend mit Wiesen und Teichen wird konzeptionell zur naturbezogenen Freizeitgestaltung und tiergestützten Bildungsarbeit genutzt.

Im weitläufigen Gelände am ehemaligen Gutshaus befinden sich vielfältige Möglichkeiten der sportlichen und allgemeinen körperlichen Betätigung. Vom Garten der Sinne über den Spielplatz, die Skateanlage, den Beachvolleyballplatz, das Trampolin bis hin zum Highlight, unserem Schwimmbad, finden sich für jeden Geschmack und Anspruch die richtigen Betätigungsfelder. Unsere Haustiere, Ziegen, Kaninchen, Hühner und Katzen, fordern unsere jungen Menschen dazu heraus, Verantwortung zu übernehmen und die Früchte, die die Natur zu jeder Jahreszeit bereit hält, ihnen und sich selbst zugänglich zu machen.

Für die Bewohner des Hauses und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe im Umfeld bieten wir außerdem Reittherapie an. Reitunterricht für Einzelne und Gruppen gehört ebenfalls zu unserem Angebot.

Ziele

  • die Weiterentwicklung von Stärken und Ressourcen der jungen Menschen
  • die Stabilisierung der Beziehungen zur Familie

Unsere Angebote

Für Kinder und junge Erwachsene:

  • klare Alltagsstrukturen mit Lernen, Alltag und Erholung
  • Mitbestimmung und Verantwortung
  • familiäre Atmosphäre
  • eigenes Haustier und Heimtiere
  • Reiten, Voltigieren, Schwimmen, Fußball und vieles mehr

  Für Eltern und Familie:

  • Systemische Elternberatung, auch im Haushalt
  • intensive Telefonkontakte
  • Familienbegegnungstage
  • Übernachtungsmöglichkeiten im Haus

  Für unsere Kooperation mit den Jugendämtern:

  • Hilfen nach SGB VIII KJHG, §§ 34 i.V.m. §§ 19, 27, 36, 37, 41 und 42 SGB VIII und SGB XII
  • Flexibilität im Umgang mit individuellen Problemlagen

Kontaktdaten

Kinder- und Jugendhaus Polvitz
Polvitz 3
39638 Gardelegen OT Polvitz

Pädagogische Leiterin: Frau Andrea Herms
Tel. (039088) 4 30
Fax: (039088) 62 91
E-Mail: herms@jfz-ga.de

Anfahrt zum Kinder- und Jugendhaus Polvitz