Eltern-Kind-Haus

 

Das Eltern-Kind-Haus ist dem Kinder- und Jugendhaus Polvitz angegliedert und stellt eine Form der Verselbständigung für junge Eltern mit ihren Kindern oder alternativ für junge Erwachsene nach §§ 34, 19 und 41 dar.

 

Dieses Angebot richtet sich an volljährige Schwangere, Mütter/Väter mit Kind/ern, die aufgrund familiärer Probleme nicht in ihren Herkunfstfamilien leben können und Unterstützung in der Alltagsbewältigung benötigen

oder

  • die durch Elternschaft zusätzlich belastet sind und Unterstützung beim Beziehungsaufbau zu ihren Kindern benötigen

  • die Unterstützung in der Alltagsbewältigung mit ihrem Kind benötigen

  • deren biographischer Hintergrund keine ausreichenden Ressourcen für eine eigene Elternschaft bietet

  • die die Entwicklung fördernden Interaktionen zwischen Eltern und Kind erlernen und trainieren möchten

  • die sich in der Eltern-Kind-Gruppe bereits so weit verselbständigt haben, dass sie eine Tagesstruktur mit dem Kind entwickelt haben

  • die ein Verantwortungsbewusstsein für ihr Kind entwickelt haben, dass sie aus eigenem Antrieb das Wohl ihres Kindes sichern wollen

  • die sich Wissen um die Erziehung, Pflege, Versorgung angeeignet haben

  • denen Grundlagen der Haushaltsführung bekannt sind

  • die Hilfe und Unterstützung bereit sind anzunehmen

  • die die Eltern-Kind-Beziehung stärken wollen. 

Im Eltern-Kind-Haus besteht auch, anders als in der Eltern-Kind-Wohngruppe, die Möglichkeit, Väter mit ihrem Kind zu betreuen oder aber eine komplette Familie, bestehend aus Mutter, Vater und Kind/ern aufzunehmen.

 

Das Eltern-Kind-Haus befindet sich nur wenige Meter entfernt vom Kinder- und Jugendhaus. Es bietet ca. 130 m² Wohnfläche, die sich in 4 Zimmer aufgliedert. Darüber hinaus gibt es die zentral gelegene Küche mit Essplatz, ein komfortables und geräumiges Bad mit Eckbadewanne, Waschmaschine und Fußbodenheizung und ein weiteres kleines Bad mit Dusche. Der Außenbereich des Hauses bietet die Möglichkeit, in der offenen Jahreszeit eine Sitzgruppe und eine Wäschespinne aufzustellen. Die räumliche Aufteilung lässt eine Belegung des Hauses von bis zu 6 Personen zu. 

 

Kontaktdaten

Kinder- und Jugendhaus Polvitz
Polvitz 3
39638 Gardelegen OT Polvitz

Pädagogische Leiterin: Frau Andrea Herms
Tel. (039088) 4 30
Fax: (039088) 62 91
E-Mail: herms@jfz-ga.de